Einladung zur Fotoausstellung historischer Ansichten und zum gemeinsamen Adventsingen

Wir laden Sie sehr herzlich zu unseren Veranstaltungsterminen im November/Dezember 2017 ein!!

 

Einladung


Gemeinsames Adventsingen:
2.12. 16 Uhr

Download: Kellergassen-Adventpunsch

Ort: VEG Gallbrunn, Kleine Kellergasse 3, K&K Keller (Familie Havlicek)

 

 

 

Fotoausstellunng Gallbrunn


Fotoausstellung

„Gallbrunn – historische  Ansichten“
gesammelt von Angela Scherz

Öffnungszeiten: 26.11. 15-18 Uhr, 3.12.  15-18 Uhr, 8.12. 15-18 Uhr

Download: Fotoausstellung GALLBRUNN

Ort: VEG Gallbrunn, Kleine Kellergasse 3, K&K Keller (Familie Havlicek)

Österreichs größtes Logistikzentrum vor Bau, Enzersdorf a.d. Fischa

Auf dem Gelände der ehemaligen Spinnerei in Enzersdorf soll ein 17 Hektar großes – und damit Österreichs größtes – Logistikzentrum entstehen.
Das Land Niederösterreich genehmigte das Projekt trotz Einwände der Umweltanwaltschaft ohne Umweltverträglichkeitsprüfung. Die Nachbargemeinden Fischamend, Klein-Neusiedl und Schwadorf sprachen sich nicht gegen das Projekt aus, forderten aber ein umfassendes Verkehrskonzept.
Die erste Halle steht bereits, eine zweite befindet sich im Bau. Das Verkehrskonzept gibt es bisher noch nicht.

Artikel zu dem Thema:

ORF NÖ: http://noe.orf.at/m/news/stories/2867791

https://drittepiste.org – Unterschreiben gegen die 3. Piste!

Der Kampf um die 3. Piste geht weiter, die Flughafen AG sammelt Unterschriften auf einer eigenen Website – mit Schlagworten wie „Arbeitsplätze“, „Wirtschaftsstandort“, etc.

Die jungen Klima-Kämpfer von „Systemchange“ haben ebenfalls eine Website ins Leben gerufen mit wichtigen Gegenargumenten!

Wir ersuchen Sie um Ihre Unterschrift unter: https://drittepiste.org

Bitten Sie auch Ihre Freunde darum oder verbreiten Sie es via Facebook!

Dorffest der Vereine mit Maibaumumschneiden

Gallbrunn, Jakob Muhr Platz, 10.06.2017, ab 15 Uhr

Am 10.6.2016 fand in Gallbrunn das Dorffest (auch Maibaumumschneidefest) statt. Organisiert und durchgeführt wurde das Fest erstmals von mehreren Vereinen gemeinsam. Der Verein „Aktives Gallbrunn“, die „Gallbrunner Jugend“, „Final Dawn“, der „VEG“ und der Pfarrgemeinderat sorgten gemeinsam mit dem Gasthaus Jakob Muhr für das leibliche Wohl.
Auch zur Unterhaltung der Gäste gab es jede Menge Programm. Die Feuerwehrjugend unterhielt mit Fahrten im Feuerwehrauto und Löschvorführungen und der Musikverein Gallbrunn mit musikalischer Begleitung. Auch ein Tischtennistisch stand dank des Tischtennisvereins zur Verfügung. Mehrere „heiße Maschinen“ wurden vom Motorradverein „Final Dawn“ zur Anschauung bereitgestellt und die Hobbykünstlerausstellung hatte ein letztes Mal ihre Tore geöffnet. Wir danken den zahlreichen Besuchern und natürlich den Mitgliedern der Vereine für dieses gelungene Fest. Durch den Reinerlös wird ein Defibrillator angekauft.
Fotos sind in Kürze in unserer Galerie zu finden.